Ehrenamtliche erfassen wichtige Daten im Naturpark

Auch 2019 unterstützen wieder zahlreiche Ehrenamtliche die Naturparkverwaltung beim Monitoring:

 

Tauchclub Nehmitzsee e. V. - Beobachtung submerser Makrophyten in Seen

Klaus Bresemann - Betreuung Genressourcenprojekt Streuobst

Andreas Sidow - Erprobung fischottergerechter Reusen im Naturpark

NABU Kreisverband Neuruppin, Henry Lange - Betreuung verletzter Wildtiere

Christian Wojatzek - Untersuchungen der Fischfauna im Twern- und Kapellensee

Egbert Witzlau - Instandsetzung Infoaufsteller

Carlo Seemann - Botanisches Monitoring

Robert Franck - Aufbereitung Greifvogeldaten

Jürgen Klawitter - Kartierung der Moosflora in ausgewählten Mooren des Naturparks

Reinhard Brehe - Erprobung fischottergerechter Reusentypen im Krummen See