"animal trekking" sowie Urlaub in und an der Heide

Im kleinen Dörfchen Neuglienicke, am Eingang zur Kyritz-Ruppiner Heide, steht das gastliche Kleine Waldhaus.

Hier können gemütliche Zimmer gemietet werden, es gibt einen kleinen Saal mit Kamin für Veranstaltungen, einen regionalen Hofladen und rundherum ganz viel Natur zu erleben.

Mit Packesel, Muli und/oder Hund lässt es sich gut in die Kyritz-Ruppiner Heide wandern, je nach Wunsch für eine kleine Heiderunde (ca. 5 km), bis zum Aussichtsturm auf dem Sielmannhügel (ca. 10 km) oder auf Wunsch auch quer durch die Heide nach Pfalzheim oder Rossow.

Je nach Jahreszeit gibt es weitere naturkundliche Führungen, z.B. "Vögel der Nacht" zum Ziegenmelker oder Vogelstimmenwanderungen, abendliche Wanderungen zur Hirschbrunft und einiges mehr. Das aktuelle Programm finden Sie auf unserer Website.

Das Kleine Waldhaus ist als Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland zertifiziert.