Rangererlebnistour - Orchideen hüppen, oder warum sie auch Knabenkräuter heißen ...

Termin

Veranstaltungsbeginn:
27.05.2017 - 13:00 Uhr
Veranstaltungsende:
27.05.2017 - 17:00 Uhr

Beschreibung

Eine kleine Reise mit Kaffee und Kuchen,
warum sollte man dabei nicht auch noch einheimische Orchideen bewundern können.
Besuchen Sie mit uns zwei Feuchtwiesen auf denen Orchideen wachsen und blühen. Der erste Halt erfolgt gleich hier in Menz an der Schleusenwiese und der zweite Stopp wird in Zechlinerhütte an der Pfarrwiese eingelegt.

An Ort und Stelle erhalten Sie Informationen von Menschen welche diese Wiesen über einen langen Zeitraum pflegen, Veränderungen dokumentieren und andere Leute, für Ihre zum Teil ehrenamtliche Arbeit, begeistern

Treffpunkt: 13.00Uhr, Parkplatz in Menz, neben dem NaturParkHaus am Friedensplatz
Dauer: ca. 4 Stunden
Preis: 12,00 EUR (8,00 EUR für die Führung durch die NW, 4,00 EUR für Kaffee und Kuchen)
Da die Gäste mit den Fahrzeugen der Naturwacht transportiert werden, ist die Anzahl auf 10 Personen beschränkt.
Anmeldungen bitte bis zum 25.7. 2017, auf dem AB bitte eine Rückrufnummer hinterlassen!
Anmeldung: Tel./Fax/AB: 033082/ 50214 oder 01

Veranstaltungsort

Menz
NaturParkHaus Stechlin
16775 Stechlin OT Menz

Telefon
+49 (0)3308250214
Telefon
+49 (0)1707926947

Quelle der Informationen

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg